ATF Wellen-Lötanlagen

ATF Wellen Lötanlage

Die Wellen-Lötanlagen der ATF GmbH sind durchgängig ausgestattet mit einer Doppelwelle, Tiegel für bleifreies Lot, Infrarotvorheizung und Sprühfluxer. Die Ausstattung im Detail:

Sprühfluxer – Auto-Detect System zur automatischen und zuverlässigen Erkennung der Leiterplatten-Position – nur diese wird besprüht

Vorheizung – gepulste, kurzwellige Infrarotvorheizung (auch mit zwei Zonen). Die Stop-and-Go Software gewährleistet, dass auch schwerste
Baugruppen schonend auf die notwendigen Vorheiztemperaturen erwärmt werden.

Lötwelle – Tiegel für bleifrei Lote geeignet, mit Doppelwelle und Lotpumpe. Die Lotpumpen sind mit der ATF Schnellverriegelung versehen, so dass mit wenigen Handgriffen die Pumpen zur besseren Wartung komplett entfernt werden können.

Mikroprozessorsteuerung – Speicherplatz für genügend Profile, intuitiv bedienbar. Optional kann die Anlage auch von einen PC gesteuert werden.
Dies bietet außer der einfachen Erzeugung und Verwaltung von Lötprofilen auch die Möglichkeit, Prozessdaten zu erfassen und zu dokumentieren